Wanzlebener Jugendfeuerwehr trainiert

 Die vergangenen Dienste nutzte unsere Jugendfeuerwehr verstärkt um sich auf die beginnende Wettkampfsaison vorzubereiten.

Unter der Anleitung erfahrener Kameraden werden die einzelnen Handgriffe immer wieder geübt. Schließlich sollen sie ja beim Wettkampf „sitzen“!

Aber auch die Schnelligkeit ist beim „Löschangriff Nass“ ein wichtiges Kriterium. Auch hier werden die Abläufe ständig trainiert und bei Bedarf optimiert.

Wichtig aber ist im Endeffekt nur eins. Das Alle ihren Spaß haben!!!

      

(Text: Sven Nevermann)

Zurück zu Jugend