Weihnachtsfeier 2013

Ungewöhnlich startete die Weihnachtsfeier der Wanzlebener Jugendfeuerwehr. Am 07. Dezember führte ein Ausflug die Mädchen und Jungen nach Oschersleben. Hier besuchten sie die Feuerwehrtechnische Zentrale. Neben Werkstätten und Schlauchwäsche war die Atemschutzübungsstrecke das Highlight des Besuches. Ausführlich erklärten die anwesenden Kreisausbilder den Aufbau und die Funktionsweise der Atemschutzübungsstrecke. Für die ganz Mutigen bestand dann im Anschluss die Möglichkeit die Strecke einmal selbst zu erkunden. Anschließend fuhr alle zurück zum
Feuerwehrgerätehaus nach Wanzleben und stärkten sich bei Kakao und Kuchen. Bei Spiel und Spaß verging die Zeit bis zum gemeinsamen Abendessen viel zu schnell. Vor dem Essen wartete jedoch noch die Bescherung. Das Naschwerk stellte der Verein zur Förderung der Feuerwehr in Wanzleben e. V. zur Verfügung. Bei Nudeln mit Tomatensoße klang der Tag in gemütlicher Runde dann aus.

 

(Text: Sven Nevermann, Bilder: Janine Werner)

Zurück zu Jugend