Training Jugendfeuerwehr

Auch das herbstliche Wetter konnte die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Wanzleben am 23. September nicht von ihrem Dienstnachmittag abhalten. Unter der Leitung der Jugenfeuerwehrwarte Janine Werner und Christin Bedau trainierten die Nachwuchsbrandschützer für den Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehr. Bei dem Wettkampf muss unter anderem ein Löschangriff über diverse Hindernisse vorgetragen werden. Hierbei gilt es trotz der erforderlichen Schnelligkeit so wenige Fehler wie nur möglich zu machen.  

(Text: Sven Nevermann)

Zurück zu Jugend