Anschaffung Drehleiter

Obwohl die meisten Menschen mit der Zahl "13" wenig Positives verbinden werden den Kameraden der Wanzlebener Wehr die "13" wohl gut in Erinnerung bleiben. Denn im Tagesordnungspunkt 13 ging es bei der Stadtratssitzung am 03.02.2011 um die Zustimmung des Stadtrates zur Ersatzbeschaffung einer Drehleiter für die Ortsfeuerwehr Wanzleben.
Bereits 1995 war die Anschaffung einer neuen Drehleiter geplant. Doch damals scheiterte das Vorhaben an der finanziellen Hürde. So wurde dann ein im Jahr 1980 gebautes Fahrzeug gebraucht beschafft um die vorhandene Drehleiter DL 25 auf S4000-1 Fahrgestell zu ersetzen.
Doch auch an diesem "neuen" Fahrzeug nagte trotz bester Pflege unerbittlich der Zahn der Zeit. Ersatz musste also her.
Und die Beschaffung dieses Ersatzes wurde auf der Stadtratsitzung dann einstimmig von den anwesenden Stadträten beschlossen. Sehr zur Freude der anwesenden Kameradinnen und Kameraden aus verschiedenen Ortswehren der Stadt welche die Sitzung aufmerksam verfolgt hatten.
So wird es wohl im späteren Verlauf des Jahres in Wanzleben einen Grund zum Feiern geben....

(Text: Sven Nevermann)

Zurück zu Aktuelles und History