Sommertreff 2011

Auch von dem eher schlechten Wetter in diesem Jahr, ließen sich die Besucher des diesjährigen Sommertreffs der Generationen der Freiwilligen Feuerwehr Wanzleben nicht abhalten. Und geboten wurde den zahlreichen kleinen und großen Gästen eine ganze Menge.
Traditionell startete das Fest nach der Eröffnung durch den Vereinsvorsitzenden Kamerad Eric Peter mit einer gut gedeckten Kaffeetafel. Im Anschluss standen Spiel & Spaß ganz hoch im Kurs. Neben Fußball standen Kegeln und Trampolinspringen zur Auswahl.

Ein glückliches Händchen beim Kegeln hatten bei den Mitgliedern der Alters- und Ehrenabteilung der Kamerad Helmut Adamczik, bei den aktiven Kameraden der Kamerad Sandro Meyer, bei den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Jenna Bedau und bei den Jüngsten Paul Pieper.
Speziell für die kleinen Gäste standen noch der "Mäusefängerwettbewerb" und der Kampf um den Titel "Hochstapler/Hochstaplerin 2011" auf dem Programm.
 Beim Mäusefangen mussten die Teilnehmer Gummimäuse in Mausefallen werfen während es beim Hochstapeln darum ging Pizzakartons nach Zeit zu stapeln. Beim Mäusefangen hatten Lena Lunk und Jasmin Vogel das meiste Glück. Den Titel Hochstaplerin 2011 ergattere Jenna Bedau, Hochstapler 2011 wurde Daniel Lunk.

 

Den traditionellen Löschangriff der Paare gewannen in diesem Jahr Kai Pluntke und Jasmin Vogel.
Showeinlagen lieferten die "Börderübchen" und für die Musik sorgte unser Kamerad Jürge Bema mit seinem Saxophon.
An das leibliche Wohl hatten die Organisatoren natürlich auch gedacht. So konnten die hungrigen Gäste am Abend von einem gut gefülltem Büffet naschen.
Für die jungen Gäste gab es Hamburger und Pommes satt.
Bei gutem Essen und leckeren Getränken saß man noch lange gemütlich zusammen. Wir freuen uns auf den Sommertreff 2012 und sagen "Danke!" an die Organisatoren.

(Text: Sven Nevermann)

Zurück zu Aktuelles und History