140-jähriges Gründungsfest

Die Freiwillige Feuerwehr des Zuckerdorfes Klein Wanzleben feiert in diesem Jahr ihr 140-jähriges Gründungsfest. Aus diesem Anlass fand am 20.08.2011 ein Festakt auf dem Hof der Feuerwache statt.
An diesem Festakt nahm auch eine Abordnung der Feuerwehr Wanzleben teil.
Pünktlich um 10:00 Uhr startete der Festumzug durch Klein Wanzleben. Angeführt wurde der Umzug durch die Schalmaienkapelle aus Klein Oschersleben. Es folgten die Fahnenkommandos und Abordnungen befreundeter Wehren.
Den Abschluss bildete ein Fahrzeugkorso an dem unsere Wehr mit dem Rüstwagen RW 1 und dem Einsatzleitwagen ELW 1 teilnahm.
Wieder am Gerätehaus der Klein Wanzlebener Wehr angekommen, nutzte Kamerad Helmecke die Gelegenheit um 140 Jahre organisiertes Feuerlöschwesen in Klein Wanzleben Revue passieren zu lassen.
Anschließend dankten viele Gäste der Wehr für ihre Arbeit zum Wohl der Allgemeinheit.
Stellvertretend für die vielen Gratulanten seien hier die Bürgermeisterin der Stadt Wanzleben-Börde, Frau Hort, der Ortsbürgermeister von Klein Wanzleben, Herr Flügel, der Bezirksbrandmeister, Kamerad Lindecke, der Abschnittsleiter, Kamerad Pluntke, und der Vorsitzende des Feuerwehrverbandes Börde, Kamerad Nohr, genannt.
Anschließend erfolgte die Übergabe der Fahnenbänder an die angetretenen Fahnenkommandos.
In gemütlicher Runde saß man noch lange beieinander und ließ den Tag gemütlich ausklingen.

  

(Text: Sven Nevermann)

Zurück zu Aktuelles und History